Hausbau als Massivhaus in Hessen

Wir sind ein kompetenter Baupartner für den Hausbau in Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau, Hochtaunus, Main-Kinzig, Main-Taunus, Odenwald, Offenbach, Rheingau-Taunus und Wetterau. Wir bauen Ihr Eigenheim ab dem Rohbau bis zum schlüsselfertigen Haus. Jedes Eigenheim errichten wir als Massivhaus zum Festpreis und mit einem fest vereinbarten Leistungsumfang. Damit Sie sorgenfrei Ihr Haus bauen können, erfahren Sie durch unsere Bauberater, Architekten und Handwerker jede erdenkliche Unterstützung. Die Grundlage für den optimalen Hausbau bildet unsere fundierte Bauberatung, welche in den meisten Fällen auch mit der individuellen Hausplanung verknüpft ist. Beim Bauen stehen Ihnen erfahrene Bauleiter und selbstverständlich auch Ihr Bauberater und Architekt ständig zur Verfügung.

Unsere Architekten erarbeiten regelmäßig Planungsbeispiele für Bungalows, Einfamilienhäuser und  Doppelhäuser, anhand derer Sie sich inspirieren lassen können:

EinfamilienhäuserBungalowsDoppelhäuser

Wir bieten Ihnen zwar eine breite Angebotspalette an Haustypen, jedoch sind unsere Häuser immer individuell. Jedes Massivhaus orientiert sich konkret an Ihren Wünschen, Vorstellungen und Bedürfnissen. Um Ihr Traumhaus Wirklichkeit werden zu lassen, passen wir entweder den entsprechenden Haustypen an Ihre speziellen Bedürfnisse an oder planen Ihnen komplett unabhängig ein Haus. In beiden Fällen werden Sie für die Individualität der Bauplanung keinen Cent extra bezahlen müssen.

Unsere Berater,  Architekten und Bauhandwerker werden sich mit hohem Engagement und Sachkompetenz gern auf Ihre Wünsche konzentrieren. Sie erhalten durch uns eine lückenlose Rundumbetreuung. Der Hausbau erfolgt prinzipiell als Massivhaus in hochwertiger Bauausführung und reichhaltiger Grundausstattung. Bei uns bauen Sie Ihr Massivhaus sicher und zu einem günstigen Festpreis. Wir realisieren für Sie den  Hausbau schlüsselfertig in qualitativ hochwertiger Bauweise. Sofern Sie durch Eigenleistungen die Baukosten reduzieren möchten, erhalten Sie dafür faire Minderpreise.

Regierungsbezirk Darmstadt

Der Regierungsbezirk Darmstadt liegt im Süden des Bundeslandes Hessens und gehört zu den wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands. Auf einer Fläche von rund 7.745 Quadratkilometern leben in vier kreisfreien Städten, drei Sonderstatusstädten und zehn Landkreisen über 3,7 Millionen Menschen. Der südhessische Regierungsbezirk begeistert nicht nur mit seiner Wirtschafts- und Innovationskraft, sondern auch mit seinen sehr attraktiven Naturlandschaften, welche zum einen ein ideales Wohnumfeld und zum anderen vielfältige Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten bieten. Die touristisch sehr bekannte Bergstraße, der Odenwald, die Flusslandschaft des Maines oder der Taunus mit der riesigen Fülle an interessanten Sehenswürdigkeiten und einmaligen Naturschönheiten tragen genauso wie das vielfältige Sport-, Kultur- und Unterhaltungsangebot zur hohen Lebens- und Wohnqualität bei. Der Regierungsbezirk Darmstadt grenzt im Norden an den hessischen Regierungsbezirk Gießen, im Osten an Bayern, im Süden an Baden-Württemberg und im Westen an Rheinland-Pfalz. Der Regierungsbezirk Darmstadt untergliedert sich in die kreisfreien Städte Darmstadt, Frankfurt am Main, Offenbach am Main und Wiesbaden sowie in die Landkreise Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Groß-Gerau mit der Sonderstatusstadt Rüsselsheim, Hochtaunuskreis mit der Sonderstatusstadt Bad Homburg v. d. Höhe, Main-Kinzig-Kreis mit der Sonderstatusstadt Hanau, Main-Taunus, Odenwald, Offenbach, Rheingau-Taunus-Kreis und Wetteraukreis.

Darmstadt

Haus bauen in DarmstadtBesonders auf Grund der wirtschaftlichen Top-Lage erfreut sich die südhessische Stadt seit Jahren größter Beliebtheit und ständigem Wachstum.  Darmstadt gilt als Stadt der Wissenschaft. In den drei Universitäten und den zahlreichen Forschungsinstituten stehen alle Zeichen auf Innovation. Aber nicht nur diese Dichte an Bildungsinstituten, sondern ebenso die Nähe zu Wirtschaftsstandorten wie Frankfurt am Main sind Gründe dafür, warum Darmstadt als Wohnort immer gefragter wird. Hier treffen Karriere- und Bildungschancen auf Natur, Kultur und soziale Netzwerke. Darmstadt ist sehr stark auf die Förderung und Versorgung seiner Bevölkerung bedacht. So sind viele soziale Programme und Einrichtungen wegweisend für andere Großstädte. So sind Immobilien in und um die Wissenschaftsstadt sehr begehrt. Ob im Norden angrenzend zum Flughafen, im Süd-Osten benachbart zu dem Naturschutzgebiet oder im Westen in verkehrsgünstiger Lage in der Nähe der Autobahn – in allen Himmelsrichtungen  werden Wohnungen stark nachgefragt. Aber keine Sorge: Die Chancen stehen dennoch gut das passende Zuhause erschwinglich zu ergattern, denn zum einen hat sich im Vergleich zu den  Vorjahren die Situation auf dem Wohnmarkt schon deutlich entspannt und zum anderen stehen durch die Umwandlung der ehemaligen Militärareale der US-Armee bald eine ganze Menge mehr Flächen und somit auch Unterkünfte zur Verfügung. Dem Leben in Darmstadt steht also nichts mehr im Wege.

Kreis Bergstraße, Odenwald, Neckartal und Ried

Haus bauen im Kreis Bergstraße, Odenwald, Neckartal und RiedWer sein neues Haus im hessischen Kreis Bergstraße errichtet, entscheidet sich für eine ruhige und sehr schöne Wohnlage. Das Landschaftsbild wird bestimmt vom deutschen Mittelgebirge Odenwald und der Oberrheinischen Tiefebene. Aufgrund des relativ milden und sonnigen Klimas und im Schutz des Odenwaldes gedeihen in der Region neben Spargel und Wein auch Mandeln, Feigen, Kiwis sowie Pfirsiche und verleihen der Gegend ein mediterranes Flair. Seinen Namen verdankt die Region der bekannten 68 Kilometer langen touristischen Route Bergstraße, welche von Darmstadt durch das Oberrheinische Tiefland bis nach Wiesloch in Baden-Württemberg führt und den Landkreis durchquert. Aufgrund der wunderschönen Naturlandschaft des Odenwaldes und den damit verbundenen vielfältigen Möglichkeiten für einen erholsamen und aktiven Urlaub sowie den zahlreichen historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten ist der Landkreis ein sehr beliebtes Feriengebiet.
Der Kreis Bergstraße untergliedert sich in 22 Gemeinden, von denen zehn Städte sind. Die größte Stadt des Kreises ist die direkt an der Bergstraße gelegene Stadt Bensheim. Reich an Kulturdenkmälern und Sakralbauten, bezaubernden Fachwerkhäusern und einem sehr vielfältigen Bildungs- und Freizeitangebot lässt es sich in der Stadt wirklich sehr gut leben. Aber auch als Wirtschaftsstandort braucht sich Bensheim nicht zu verstecken. Als Teil des wirtschaftlich starken Rhein-Neckar-Dreiecks bietet die Stadt sehr günstige Arbeitsmarktbedingungen. Mit der Sirona Dental Systems GmbH hat der größte Arbeitgeber des Landkreises seinen Sitz in Bensheim. Darüber hinaus besitzen auch die anderen Städte und Gemeinden sehr attraktive Voraussetzungen für ein schönes und erfülltes Leben in einem neuen Massivhaus im hessischen Landkreis Bergstraße. Auch die kleineren Städte oder Gemeinden bieten in ihren Baugebieten attraktive Grundstücke zu vernünftigen Preisen an. Wir bieten Ihnen gern das dazu passende Haus zum günstigen Festpreis an oder planen es Ihnen.

Landkreis Darmstadt-Dieburg

Bauen im Landkreis Darmstadt-DieburgAls wirtschaftlich leistungsstark und dynamisch, kulturell vielfältig und landschaftlich reizvoll präsentiert sich der hessische Landkreis Darmstadt-Dieburg und bietet so ein sehr attraktives Umfeld für einen Hausbau. Im Zentrum der Metropolregion Frankfurt Rhein-Main-Neckar gelegen, gehört der Landkreis zu den bedeutenden hessischen Wirtschafts- und Hightech-Standorten. Namhafte Unternehmen aus der Nahrungsmittel-, Farben- und Lack- sowie Baustoffindustrie haben sich hier genauso niedergelassen wie große Dienstleistungsunternehmen und Großmärkte. Eine überdurchschnittlich gut ausgebaute Struktur in Bildung und Ausbildung, bestehend aus über 80 Schulen, zahlreichen weiterführenden Bildungseinrichtungen und Berufsschulen sowie in unmittelbarer Nähe gelegenen Universitäten, Hoch- und Fachschulen, sorgen insbesondere bei der heranwachsenden Generation für ausgezeichnete berufliche Zukunftsperspektiven. Die sehr gute Verkehrsinfrastruktur sowie die kreisfreie Stadt Darmstadt mit ihren vielen Möglichkeiten für Beschäftigung, Studium und Forschung eröffnen noch weitere zusätzliche Berufs- und Ausbildungschancen. Der Kreis Darmstadt-Dieburg ist mit seinen 23 Städten und Gemeinden ein sehr familienfreundlicher Landkreis. Neben vielen Kinderkrippen und -gärten sowie anderen Kinderbetreuungseinrichtungen gibt es eine riesige Auswahl von Möglichkeiten für Naherholung und eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung. Das bekannte Weltnaturerbe Grube Messel mit seinem Reichtum an Pflanzen- und Tierfossilien ist dabei nur eines der vielen schönen Ausflugsziele im Landkreis. Darüber hinaus gibt es jede Menge Schlösser, Burgen, Museen und andere Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Die Naturlandschaften des Landkreises laden zu Wanderungen, Fahrradtouren und Reitausflügen ein, die Frei- und Hallenbäder garantieren puren Badespaß und zahlreiche andere Freizeiteinrichtungen bieten sportliche und kulturelle Abwechslung. All diese hervorragenden Standortfaktoren sprechen für eine hohe Lebensqualität in einem komfortablen Massivhaus im Landkreis Darmstadt-Dieburg.

Landkreis Groß-Gerau

Bauen im Landkreis Gross-GerauArbeiten und Wohnen im Kreis Groß-Gerau ist eine preiswerte Alternative zur Hektik großer Städte und deren hoher Grundstückskosten. Günstige Grundstücke lassen den Traum vom Einfamilienhaus schneller wahr werden. Der Bau eines eigenen Hauses in einer schönen Wohngegend mit guten beruflichen Perspektiven für die Erwachsenen, besten Bildungs- und Betreuungsangeboten für die Kinder und ein umfangreiches Freizeitangebot für die ganze Familie ist für viele Menschen der größte Lebenswunsch. Der südhessische Landkreis Groß-Gerau bietet dafür optimale Bedingungen. Das Landschaftsbild des Kreises Groß-Gerau prägen im Nordosten und Süden riesige Waldgebiete und im westlichen und mittleren Teil großflächig angelegte landwirtschaftliche Nutzflächen. Markenzeichen der Region ist der Spargelanbau. Der Landkreis Groß-Gerau liegt zentral in der Rhein-Main-Region und in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Wirtschafts- und Kulturmetropolen Frankfurt am Main und Wiesbaden. Aufgrund der sehr guten Verkehrsanbindung der insgesamt 14 Städte und Gemeinden des Landkreises ergeben sich für die Bewohner sehr vielfältige berufliche Perspektiven. Mit der gleichnamigen Kreisstadt und der Stadt Rüsselsheim verfügt der Landkreis aber auch selbst über starke Wirtschaftsstandorte. Dabei bilden die Branchen Luft- und Raumfahrt, Chemie sowie Software und Logistik die wirtschaftlichen Schwerpunkte. Rüsselsheim ist durch die Opel AG längst auch überregional ein Begriff. Hier haben sich aufgrund der sehr günstigen Verkehrsinfrastruktur innerhalb des Großraumes Frankfurt am Main auch weitere international agierende Unternehmen angesiedelt. Darüber hinaus ist Rüsselsheim einer von drei Standorten der Hochschule RheinMain. Für eine hohe Lebensqualität sorgen auch die hervorragenden Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten. Die zahlreichen Freizeiteinrichtungen, Sportstätten und ortsansässigen Vereine im Landkreis bieten eine große Bandbreite für sportliche, kulturelle und künstlerische Betätigung. In diesem Umfeld lässt es sich ganz sicher hervorragend in einem komfortablen Massivhaus leben.

Hochtaunuskreis

Haus im Hochtaunuskreis bauenWohnen im Hochtaunuskreis heißt wohnen im Zentrum von Europa. Der Hochtaunuskreis bietet als Standort für den Neubau eines komfortablen Massivhauses alles, was man sich für ein attraktives Lebensumfeld wünschen kann. Der Hochtaunuskreis liegt fast vollständig im Taunus. Als sehr beliebte deutsche Ferienregion begeistert dieser hessische Landkreis zum einen mit der wunderschönen Landschaft und den vielfältigen Freizeitangeboten für Sport, Kultur, Wellness sowie Unterhaltung und zum anderen mit seiner hohen Lebensqualität. Aufgrund seiner direkten Nachbarschaft zur Großstadtmetropole Frankfurt am Main gehört der Hochtaunuskreis zum unmittelbaren Einzugsgebiet und profitiert dadurch auch von den äußerst vielfältigen Möglichkeiten für Beruf, Bildung und Forschung. Für viele Bewohner heißt das Motto: In Frankfurt arbeiten und in den ruhigeren Städten des Hochtaunuskreises wohnen. Der Hochtaunuskreis untergliedert sich in acht Städte und fünf Gemeinden. Das Aushängeschild dieses Landkreises ist seine wunderschöne Kreisstadt Bad Homburg von der Höhe. International berühmt für die zahlreichen Heilquellen ist der Kurbetrieb der wichtigste Wirtschaftszweig der Stadt. Sehr vorteilhaft für die wirtschaftliche Entwicklung der Kreisstadt, insbesondere für den ortsansässigen Einzelhandel, wirkt sich die überdurchschnittlich hohe Kaufkraft der Bevölkerung aus. Weitere überregional bekannte Kurorte sind Königstein im Taunus und Kronberg im Taunus. Neben dem Fremdenverkehr und Kurbetrieb sind sehr namhafte Wirtschaftsunternehmen ortsansässig beziehungsweise haben ihren weltweiten Hauptsitz im Hochtaunuskreis. Ein gut aufgestelltes Netz an Kindergärten und -krippen sowie Schulen, zahlreichen Freizeitangeboten und die wirklich sehr grünen Wohngegenden machen den Hochtaunuskreis zum begehrten Standort für ein neues Eigenheim.

Eigenheim - Hausbau im Main-Kinzig-Kreis

Hausbau im Main-Kinzing-KreisIn wirtschaftlich stabilen Regionen, zu denen auch der Main-Kinzig-Kreis gehört, werden ständig qualifizierte Arbeitskräfte gesucht und dies motiviert Städte und Gemeinden, Bauland für den Hausbau zu erschließen und anzubieten. Der südhessische Main-Kinzig-Kreis ist wirklich eine sehr attraktive Region für den familiären Neustart in einem neu gebauten Haus. Dieser bevölkerungsreichste Landkreis Hessens befindet sich im östlichen Rhein-Main-Gebiet und der südwestliche Teil des Kreises gehört mit zur Stadtregion Frankfurt am Main. Aufgrund dieser vorzüglichen Lage sowie der exzellenten Anbindungen an das innerdeutsche und internationale Verkehrsnetz haben sich mehr als 25 Tausend Großunternehmen, mittelständische Betriebe und Gewerbetreibende im Landkreis angesiedelt und gewährleisten mit ihrer vielfältigen Wirtschaftsstruktur hervorragende berufliche Perspektiven und ausgezeichnete Ausbildungschancen. Darüber hinaus bieten viele Unternehmen des Kreises mit der Schaffung von Heimarbeitsplätzen sowie flexiblen und individuellen Arbeitszeitmodellen erstklassige Bedingungen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ein flächendeckendes Netz an Kinderbetreuungseinrichtungen, eine ausgezeichnete Bildungslandschaft und ein sehr breit gefächertes Angebot an Sport- und Freizeitmöglichkeiten runden das attraktive Wohnumfeld für Familien mit Kindern ab. Aber der Main-Kinzig-Kreis bietet noch viel mehr. Der Naturpark Spessart, das Kinzigtal oder der Naturpark Vogelsberg laden zu Wanderungen und Radtouren ein. Verschiedene Freizeit- und Erlebnisparks, zahlreiche Frei-und Hallenbäder, Golf-, Tennis- und Fußballplätze sorgen für sportliche Abwechslung und Reitausflüge, Tretbootfahrten oder auch lustige Kutschfahrten sind tolle Freizeiterlebnisse für die ganze Familie. Darüber hinaus gibt es in den 29 Städten und Gemeinden jede Menge an interessanten Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Ausflüge in die bezaubernden Altstadtkerne von Hanau, Gelnhausen, Schlüchten, Wächtersbach oder Steinau, interessante Museen und Ausstellungen sowie ein vielfältiges Kulturangebot der Kommunen bereichern die Freizeit. In diesem Wohnumfeld lässt es sich garantiert sehr angenehm in einem individuellen Massivhaus leben.

Main-Taunus-Kreis

Bauen im Main-Taunus-KreisFür den Bau eines modernen und bequemen Hauses bieten die ausgezeichneten Wohnlagen des hessischen Main-Taunus-Kreises ideale Bedingungen. In naturnahen Wohngebieten leben und in den industriellen Ballungsgebieten Wiesbaden, Frankfurt am Main und Mainz arbeiten, studieren und lernen, könnte die Lebensmaxime für diesen Landkreis lauten. Bereits im Namen sind die beiden charakteristischen Merkmale dieses kleinsten Landkreises Hessens enthalten. Im Norden wird die Landschaft des Kreisgebietes durch den Mittelgebirgszug des Taunus geprägt, während im südlichen Bereich die flache Fluss- und Auenlandschaft des Maines das Aussehen bestimmt. Diesen beiden verschiedenartigen Naturlandschaften verdankt der Kreis seine Beliebtheit als Urlaubs- und Naherholungsgebiet. Die Gebirgslandschaft des Taunus lädt zu ausgedehnten Wanderungen und Mountainbiketouren sowie zum vielfältigen Wintersport ein. Der Main-Taunus Kreis mit seinen 12 Gemeinden liegt im wirtschaftsstarken Rhein-Main-Gebiet zwischen den Großstadtmetropolen Frankfurt, Wiesbaden und Mainz. Aufgrund dieser zentralen Lage, der hervorragenden Infrastruktur und der geografischen Begebenheiten zählt der Main-Taunus-Kreis zu den bedeutendsten Wirtschaftszentren und zu den wohlhabendsten Wohnregionen Deutschlands. Die Wirtschaftsstruktur des Kreises prägen neben namhaften international tätigen Großunternehmen auch eine große Anzahl an mittelständischen Betrieben, Dienstleistungsfirmen und Gewerbetreibende. Dazu gesellen sich die Tourismusbranche und die Landwirtschaft mit ihrem Wein- und Obstanbau als nicht zu unterschätzende Wirtschaftsindikatoren. Optimale Wohnbedingungen für Familien garantieren die vielen Betreuungseinrichtungen für Kinder, eine ausgezeichnete Bildungslandschaft, die breite Palette an Sport- und Freizeitmöglichkeiten sowie das vielfältige Kulturangebot. All dies trägt zur besonderen Lebensqualität im Main-Taunus-Kreis bei und favorisiert die Region zum idealen Standort für ein neues Massivhaus.

Odenwaldkreis

Hausbau im OdenwaldkreisWer im Odenwaldkreis ein Haus baut, wird in einer Region wohnen, in der andere Menschen ihren Urlaub verbringen. Wohnen, wo andere Menschen ihren Urlaub verbringen, könnte also ein passender Slogan für das zukünftige Leben in einem neuen Haus im Odenwaldkreis lauten. Dieser im Süden Hessens befindliche Landkreis mit seinen 15 Gemeinden liegt mit dem gesamten Kreisgebiet in der wunderschönen Naturlandschaft des Odenwaldes. Besonders Familien mit Kindern finden in dem bevölkerungsärmsten Landkreis Hessens mit seinen reichen Naturschönheiten und historischen Sehenswürdigkeiten, den idyllischen Ortschaften, dem gut aufgestellten Netz von Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen sowie den schier endlosen Freizeitangeboten hervorragende Lebensbedingungen vor.  Als Ferien- und Freizeitregion besonders für Aktivurlauber, Naturfreunde und Gesundheitsurlauber ist die Tourismusbranche ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Neben der Kreisstadt Erbach als Zentrum der deutschen Elfenbeinschnitzerei bilden Michelstadt mit seiner wunderschönen historischen Innenstadt und die Kurstadt Bad König mit ihren beiden Naturquellen den zentralen Mittelpunkt des Landkreises. Der leistungsstarke Nachbarkreis Darmstadt-Dieburg mit den zahlreichen ortsansässigen Wirtschafts- und Dienstleistungsunternehmen bietet zusätzlich noch sehr gute berufliche Perspektiven. Besonders beeindruckend ist das riesige Angebot an aktiven Freizeitmöglichkeiten. Der Odenwaldkreis mit seinem Waldreichtum ist ein sehr attraktives Wander- und Radfahrergebiet. Von allen Ortschaften des Landkreises führen gut beschilderte Wander- und Radfahrwege direkt in die herrliche Mittelgebirgslandschaft des Odenwaldes. Reittouren, Kutsch- und Planwagenfahrten, zahlreiche Fußball- und Tennisplätze, Frei- und Hallenbäder, Turnhallen und Sportplätze sowie Klettersteige, Kegelbahnen und Golfanlagen runden die Palette an sportlichen Freizeitaktivitäten ab. Die interessanten Ausstellungen in den Museen und Galerien sowie das sehr breit gefächerte kulturelle Veranstaltungsprogramm der einzelnen Ortschaften steigern noch zusätzlich die Attraktivität des Odenwaldkreises für den Hausbau.

Landkreis Offenbach

Bauen im Landkreis OffenbachIrgendwann kommt der Zeitpunkt, an welchem man in den eigenen vier Wänden sesshaft werden möchte und der Landkreis Offenbach ist in der Tat ein attraktiver Standort für das eigene Haus. Der Landkreis Offenbach vereinigt in sich eine Vielzahl von attraktiven Standortfaktoren für den Bau eines modernen Massivhauses. Die geografische Lage in der wirtschaftsstarken Rhein-Main-Region, die Nähe zur Dienstleistungs- und Bankenmetropole Frankfurt am Main und die gut ausgebaute Infrastruktur bieten vielfältige Perspektiven für Beruf und Ausbildung. Ein breites Bildungsangebot, zahlreiche Kinderbetreuungseinrichtungen und Freizeitangebote garantieren optimale Bedingungen für Familien. Alle öffentlichen Schulen wurden in den letzten Jahren komplett saniert und das Angebot an privaten Schulen erweitert. Mit dem Gymnasium und der Realschule für Erwachsenen im „Haus des Lebenslangen Lernens“ in der Stadt Dreieich eröffnet der Landkreis Offenbach seinen Bewohnern auch neue Bildungswege. Die hohe Wohn- und Lebensqualität basiert nicht zuletzt auf den außergewöhnlich hohen Anteil von Parks, Grünflächen und Wäldern. Der Landkreis Offenbach präsentiert sich als wirklich grüne Region. Knapp die Hälfte des Kreisgebietes sind Waldflächen und so liegen alle 13 Kommunen inmitten von Wäldern. Gerade dieser Waldreichtum verbunden mit der Vielzahl ausgebauter Wander- und Radwege, unzählige Ausflugslokale, sehr interessante historische Sehenswürdigkeiten und überregional bekannte Freizeiteinrichtungen versprechen eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung für die ganze Familie. Fünf Badeseen, zahlreiche Frei- und Hallenbäder, zwei Golfplätze sowie rund 300 Sportvereine bieten viel Raum für sportliche Betätigung. Aber auch das Kulturangebot im Landkreis Offenbach kann sich sehen lassen. Die Angebotspalette reicht von einer sehr vielfältigen Museumslandschaft über eine bunte Open-Air-Saison mit Rock-, Pop- und Jazzkonzerten bis hin zu Theater-, Kabarett-, Tanz- und Comedy-Veranstaltungen. All diese hervorragenden Standortbedingungen sorgen für ein tolles Wohnumfeld im neuen Eigenheim.

Kreis Rheingau-Taunus

Hausbau im Rheingau-Taunus KreisDer Wunsch nach einem neuen Traumhaus in einer reizvollen Wohngegend, welches auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der zukünftiger Besitzer ausgerichtet ist, lässt sich im Rheingau-Taunus-Kreis sehr gut erfüllen. Der im Südwesten Hessens gelegene Landkreis fasziniert durch seine wunderschönen Landschaften, seinem beträchtlichen Erholungs-, Kultur- und Freizeitwert sowie der spürbaren Lebensfreude seiner Bewohner. Besonders facettenreich präsentiert sich die Landschaft. Während der Rheingau mit seinen kulturhistorischen Bauten vom Rhein und Weinanbau geprägt ist, begeistert der Untertaunus mit seinen riesigen zusammenhängenden Waldgebieten, engen Tälern und den Bädern Schlangenbad und Bad Schwalbach. Diese bezaubernden Kultur- und Naturlandschaften bieten vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Wanderungen, Fahrradtouren und Reitausflüge durch Wälder, Felder und Weingärten zu Schlössern, Burgen und Klöstern sorgen genauso für aktive Erholung wie die Frei- und Hallenbäder, Tennisplätze und andere Sporteinrichtungen. Die Wirtschaftskraft der Region Rheingau wird vom Weinbau und der Tourismusbranche bestimmt. Die Rheingauer Qualitätsweine genießen international einen sehr guten Ruf. Die Nähe zu den deutschen Großstädten Frankfurt am Main, Mainz und Wiesbaden mit ihren starken Wirtschaftsunternehmen, Hochschulen und Forschungsinstituten sowie den zahlreichen kulturellen Angeboten steigert noch die ohnehin schon sehr hohe Lebensqualität im Rheingau-Taunus-Kreis. Der Rheingau-Taunus-Kreis untergliedert sich in 17 Gemeinden. Dabei gehören die Kreisstadt Bad Schwalbach, Taunusstein, Idstein und Giesenheim zu den wichtigsten Städten des Landeskreises und zu den attraktivsten Standorten für den Neubau eines schönen Massivhauses.

Eigenheim als Massivhaus im Wetteraukreis bauen

Eigenheim in Wetteraukreis bauenKeine Frage, der hessische Wetteraukreis besitzt alle Grundlagen für ein sicheres und abwechslungsreiches Leben in einem neu gebauten Massivhaus. Eingebettet zwischen den Ausläufern des Vogelberges im Osten und den Berghängen des Taunus im Westen, überzeugt der Landkreis mit seinen vielfältigen landschaftlichen Reizen, seinem umfangreichen Spektrum an Möglichkeiten für Arbeit und Bildung sowie mit seiner hohen Wohn- und Lebensqualität. Die unmittelbare Nähe zum Ballungsraum Frankfurt Rhein-Main und vor allem zur pulsierenden Großstadt Frankfurt am Main als wichtiges Wirtschafts- und Dienstleistungszentrum und als weltweit bedeutende Finanzmetropole eröffnen den Bewohnern des Wetteraukreises zusätzlich zu den vielen ortsansässigen Wirtschaftsunternehmen mannigfaltige Arbeits-, Studiums- und Ausbildungschancen und vervielfältigen noch das bereits von den 25 Gemeinden des Landkreises angebotene umfangreiche Shopping-, Sport-, Kultur- und Unterhaltungsangebot. Im Wetteraukreis mit seinem dichten Netz von rund 90 Schulen und anderen Bildungseinrichtungen sowie seinem breiten Angebot an Kinderbetreuungsstätten und Freizeiteinrichtungen fühlen sich Familien mit Kindern sehr wohl. Die Naturlandschaften des Taunus und der Vogelbergregion locken mit vielfältigen Freizeitaktivitäten. Wandern, Radeln, Joggen, Schwimmen, Golfen, Motorradsport und Wintersport sind dabei nur einige Möglichkeiten. Die Palette an Freizeitaktivitäten rundet das wirklich sehr reichhaltige Kulturangebot im Wetteraukreis ab. Dabei wird das kulturelle Leben von einer sehr vielfältigen Museumslandschaft, interessanten Ausstellungen, zahlreichen Konzerten von Klassik über Rock und Pop bis hin zu Jazz sowie Theater- und Kabarettaufführungen geprägt. Nicht zu unterschätzen, sind auch die im Vergleich zur Metropole Frankfurt wesentlich niedrigeren Grundstückpreise, welche den Wetteraukreis zum attraktiven Standort für einen Hausbau machen.

 

Bauen in Hessen: Bauplanung und Hausbau moderner Massivhäuser mit individueller Bauplanung

Haus als Massivhaus im Regierungsbezirk Darmstadt bauenVon der ersten Idee bis zur Hausübergabe ist es ein langer Weg. Für den optimalen Hausbau muss vieles bedacht, abgewogen und entschieden werden. Hier empfiehlt es sich, einen Hausbau - Partner zu suchen, der all diese Wege täglich geht und der sich auskennt. Hausanbieter im Internet findet man viele. Leider zeichnen sich aber nicht alle unserer Mitbewerber durch Zuverlässigkeit und Fachkompetenz aus. Gerade für ein so wichtiges Projekt wie den Hausbau sind eben diese Faktoren bei der Entscheidungsfindung von großer Bedeutung.

Gern beraten Sie unsere qualifizierte Hausfachberater unverbindlich und umfassend, denn für den erfolgreichen Neubau bedarf es einer durchdachten Planung und Vorbereitung. Unsere Berater, Bautechniker und Architekten beraten Sie kompetent,  engagiert und bedarfsgerecht.

Unsere Stärke liegt in der Planung individueller Massivhäuser, für die unsere Architekten Ihnen eine maßgeschneiderte Hausplanung bieten. Wer sich mit unserer Bauleistungsbeschreibung beschäftigt, wird feststellen, dass unsere Massivhäuser sehr hochwertig ausgestattet sind. Wir setzen für Ihren Neubau auf einen hohen Wohnwert und verwenden deshalb ausschließlich Produkte deutscher Markenhersteller. Sie haben bei uns selbstverständlich maßgeblichen Einfluss auf die Ausstattung und sehr gern werden wir uns auf Ihre Wünsche konzentrieren, um Ihr Wunschhaus Realität werden zu lassen.

© 2019 Massivhaus-Zentrum - Hausbau in Hessen