Hausbau als Massivhaus in Hessen

Bereits seit 1995 realisieren Bauherren den Traum vom eigenen Heim mit unserer Unterstützung und wir erbringen unsere Leistungen auch im Lahn-Dill-Kreis, Vogelbergkreis, Limburg-Weilburg und Marburg-Biedenkopf. Als unser Bauherr profitieren Sie von unserer professionellen und umfassenden Bauberatung, Bauplanung und dem individuellen Hausbau als Massivhaus durch solide Bauunternehmen und Handwerker. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Ihr Haus schlüsselfertig bauen möchten oder durch Eigenleistungen die Baukosten reduzieren wollen. Für den Hausbau mit Eigenleistungen bieten wir bereits die Ausbaustufen (Ausbauhaus und geschlossenen Rohbau) an. Sie können aber bei uns Eigenleistungen auch individuell vereinbaren.  Die Kosten für den Hausbau bleiben durch unsere Festpreis- und Bauzeitgarantie absehbar. Zudem werden die zu erbringenden Bauleistungen durch unsere detaillierten Baubeschreibungen transparent und sind vor allem vollständig beschrieben.

EinfamilienhäuserBungalowsDoppelhäuser

Die Grundrisse unserer Hausmodelle können kostenfrei geändert werden. Selbst die freie Hausplanung führt bei uns nicht zu zusätzlichen Planungskosten. Beim individuellen Hausbau planen Sie gemeinsam mit unseren Architekten ein Haus nach Ihren Bedürfnissen und Möglichkeiten. Auf Grundlage einer maßgeschneiderten Bauplanung erfolgt die Kalkulation gemäß Ihren Vorgaben hinsichtlich Ausstattung, Ausführung und Ausbaustufe. Egal, ob Einfamilienhaus, Doppelhaus, Reihenhaus, Zweifamilienhaus oder Mehrfamilienhaus:  Mit uns planen und bauen Sie  architektonisch individuell, baulich solide und preislich fair!

Regierungsbezirk Gießen

Mit einer Gesamtfläche von 5.381 Quadratkilometern ist der Regierungsbezirk Gießen flächenmäßig der kleinste Verwaltungsbezirk Hessens. In den zum Regierungsbezirk gehörenden 101 Städten und Gemeinden leben rund 1.050 Millionen Einwohner. Die wirtschaftlichen und kulturellen Zentren des Regierungsbezirkes bilden die drei Sonderstatusstädte Gießen, Marburg und Wetzlar. Diese mittelhessische Region präsentiert sich wirtschaftlich stark, erstklassig aufgestellt in Bildung, Studium und Forschung, landschaftlich reizvoll und kulturell vielfältig.  In den traditionsreichen Universitätsstädten Gießen und Marburg werden Bildung, Wissenschaft, Forschung und Innovation großgeschrieben. Die Landschaften des Vogelbergs, des Lahntals, des Lahn-Dill-Berglandes, des Rothaarsteigs, des Westerwaldes und des Taunus begeistern mit ihren Naturschönheiten, historischen Altstädten, idyllischen Ortschaften und den unzähligen interessanten Sehenswürdigkeiten und bieten für Erholung und aktive Freizeit eine unglaubliche Vielfalt an Möglichkeiten: Wandern, Radeln, Reiten, Klettern, Wasser- oder Wintersport – all dies und noch viel mehr. Im Westen grenzen die Bundesländer Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen, im Norden und Osten der hessische Regierungsbezirk Kassel und im Süden der hessische Regierungsbezirk Darmstadt an den Regierungsbezirk Gießen, der sich in die Landkreise Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Marburg-Biedenkopf und Vogelbergkreis untergliedert.

Landkreis Gießen

Bauen im Landkreis GießenDer Bau eines komfortablen Massivhauses in der hessischen Wirtschafts- und Wissensregion Gießen ist eine gute Entscheidung für eine hohe Wohn- und Lebensqualität. Der Landkreis Gießen mit seinen 18 Kommunen liegt im Zentrum der Region Mittelhessen und ganz in der Nähe des Rhein-Main-Gebietes. Besonders als Universitäts- und Hochschulstandort mit der höchsten Studentendichte in ganz Deutschland besitzt die Wissensregion Gießen einen erstklassigen Ruf und verfügt über exzellente Bedingungen für Wissenschaft, Forschung und Technologietransfer. Der Wirtschaftsstandort Gießen, früher das Zentrum der deutschen Zigarrenherstellung, weist heute eine breit gefächerte Industrie auf, in welcher die Leinen- und Baumwollerzeugung, der Maschinenbau, die Tonwarenfabrikation und die Büromöbelherstellung als Arbeitgeber auf den vordersten Plätzen stehen.  Die gleichnamige Kreisstadt des Landes ist eine sehr bedeutende Universitäts- und Industriestadt.
Als achtgrößte Stadt des Bundeslandes Hessens ist Gießen das politische und kulturelle Zentrum Mittelhessens und gleichzeitig ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Die Universitätsstadt, deren wichtigste Bildungseinrichtung den Namen des berühmten Chemikers Justus von Liebig trägt, hat eine über 400jährige Tradition. Neben dieser Universität sind noch die Technische Hochschule Mittelhessen und die Freie Theologische Hochschule Gießen in der Stadt ortsansässig. Darüber hinaus bieten allein die in der Kreisstadt Gießen befindlichen vier Gymnasien, zahlreichen Grund-, Haupt-, Real-, Gesamt- und Sonderschulen sowie die fünf Berufsschulen ein sehr breit gefächertes Schul- und Ausbildungssystem. Aber nicht nur die sehr guten Bedingungen für Arbeit und Ausbildung, sondern auch die waldreiche Natur Mittelhessens mit einer riesigen Bandbreite an naturnahen, sportlichen und kulturellen Freizeitmöglichkeiten machen den Landkreis Gießen zum attraktiven Hausbaustandort.

Lahn-Dill-Kreis

IMassivhaus bauen im Lahn-Dill-Kreism romantischen Lahntal gelegen und von den Ausläufern des Rothaargebirges, des Westerwaldes, des Gladbacher Berglandes und des Taunus umgeben, präsentiert sich der mittelhessische Lahn-Dill-Kreis als sehr attraktiver Standort für den Bau eines gemütlichen Massivhauses. Neben der wunderschönen Gebirgslandschaft sind es vor allem die sehr günstigen Perspektiven für Beruf und Ausbildung, das vielfältige und wohnortnahe Schulangebot, die verschiedenen Kinderbetreuungseinrichtungen und die reichhaltigen Freizeit-, Erholungs- und Erlebnismöglichkeiten, welche den Landkreis auch für Familien mit Kindern interessant machen. Äußerst verkehrsgünstig und zentral in Hessen gelegen, bestimmen neben einigen international bekannten Großunternehmen besonders mittenständische Betriebe das Wirtschaftsleben des Landkreises. Dabei stellt die Kreisstadt Wetzlar mit seinen zahlreichen Unternehmen insbesondere aus den Bereichen Thermotechnik, Optik und Feinmechanik nicht nur einen wichtigen Wirtschaftsstandort, sondern sie ist gleichzeitig das politische und kulturelle Zentrum des Lahn-Dill-Kreises. Weitere wichtige Wirtschaftsstandorte sind die Gemeinden Aßlar, Solms, Dillenburg und Herborn. Mit dem Lahntal, dem Lahn-Dill-Bergland, dem Westerwald und dem Rothaarsteig laden gleich vier wunderschöne Naturlandschaften zu vielfältigen Freizeitaktivitäten ein. Das Lahntal und der Rothaarsteig sind sehr beliebte Wander- und Naherholungsgebiete für die ganze Familie. Im Naturpark Lahn-Dill-Bergland kommen neben Wanderfreunden auch Mountainbiker, Skifahrer, Reiter und Wassersportfreunde auf ihre Kosten und der Westerwald mit seinen kurvenreichen Straßen zählt zu den schönsten Motorradregionen Deutschlands. Zusammenfassend lässt sich sagen, der hessische Lahn-Dill-Kreis bietet ideale Voraussetzungen für ein zukunftsorientiertes, finanziell abgesichertes und aktiv erholsames Leben im Eigenheim.

Landkreis Limburg-Weilburg

Haus im Landkreis Limburg-Weilburg bauenZwischen den romantischen Mittelgebirgslandschaften Westerwald und Taunus gelegen und von dem Fluss Lahn durchquert, gehört der Landkreis Limburg-Weilburg zu den attraktivsten Wohnstandorten Hessens. Wer sein Haus in diesem mittelhessischen Landkreis baut, findet beste Voraussetzungen für ein glückliches Leben vor. In den 19 Kommunen des Landkreises leben etwas mehr als 170 Tausend Menschen. Vom Frühjahr bis Herbst erholt sich aber eine viel größere Anzahl von Feriengästen in der gesunden Landluft dieser Gegend und nutzt die vielfältigen Angebote für einen aktiven Urlaub. Gerade der Beschaulichkeit der Region mit den riesigen Wäldern und bergigen Höhen, den protzigen Burgen und bezaubernden Schlössern, eindrucksvollen Kirchen und Klöstern sowie liebenswerten Ortschaften verdankt der Landkreis seine hohe Wohnqualität.  Die Kreisstadt Limburg an der Lahn ist das politische und kulturelle Zentrum des Landkreises und ein sehr beliebtes Touristenziel. Der mittelalterliche Stadtkern, der Limburger Dom und das Limburger Schloss sowie die zahlreichen anderen Kulturdenkmäler der Stadt, die kulturellen und sportlichen Einrichtungen ziehen nicht nur jedes Jahr unzählige Besucher an, sondern bieten auch der einheimischen Bevölkerung ein abwechslungsreiches Freizeitangebot. Bad Camberg als zweitgrößte Stadt des Landkreises ist der älteste Kneippkurort Hessens. Neben den Kurkliniken sind hier der Brunnenbetrieb Oberselters als Mineralwasserhersteller und die europaweit bekannten Unternehmen Weber Bürosysteme und HACA Leitern beheimatet. Als drittgrößte Stadt des Kreises blickt Weilburg auf eine lange Tradition als Schulstadt zurück und begeistert mit seinem sehr breiten Angebot für Bildung und Ausbildung.  In diesem Landkreis lässt es sich garantiert in einem neuen Haus gut leben. Für Ihren geplanten Hausbau im Landkreis Limburg-Weilburg können Sie sich hier einen ersten Eindruck darüber verschaffen, welche Leistungen Sie von uns erwarten können.

Landkreis Marburg-Biedenkopf

Hausbau im Landkreis Marburg-BiedenkopfDer mittelhessische Landkreis Marburg-Biedenkopf besitzt mit seinen attraktiven Wirtschafts- und Dienstleistungsstandorten, dem breit angelegten Bildungs- und Ausbildungssystem, seinen vielfältigen Freizeitangeboten und nicht zuletzt mit seinen herrlichen Naturlandschaften und zahlreichen Ausflugszielen ideale Bedingungen für ein zufriedenes und glückliches Leben in einem komfortablen Eigenheim. Das Zentrum des Landkreises bildet die Kreis- und Universitätsstadt Marburg. Ihr malerischer Altstadtkern befindet sich direkt am Fuß des Marburger Schlosses, in welchem die hessischen Landgrafen zeitweilig residierten. Die bereits im Jahre 1527 gegründete Philipps-Universität mit ihren Kliniken und Institutionen bestimmt bis heute maßgeblich das Wirtschaftsleben Marburgs. Die Nachfolgefirmen des einstigen, durch Impfstoffe und Seren bekannten Pharmazieunternehmens Behringwerke zählen außerdem zu den wirtschaftlichen Eckpfeilern des gesamten Landkreises. Neben dem Wirtschaftsstandort Marburg bieten aber auch die anderen Kommunen des Landkreises sehr gute Bedingungen für Arbeit und Ausbildung. In Stadtallendorf ist mit dem weltweit bekannten italienischen Süßwarenproduzenten Ferrero der größte Arbeitgeber des Landkreises ortsansässig. Traditionsreiche Modell- und Formenbauwerke bestimmen das Wirtschaftsleben in den Gemeinden Biedenkopf, Dautphetal, Breidenbach sowie Gladenbach.  Den Feierabend und die Wochenenden kann man hervorragend in den von Bergen und Gewässern geprägten Naturlandschaften verbringen. Diese laden zu interessanten Ausflügen und zahlreichen Freizeitaktivitäten ein. Dabei sind Wandern, Radeln, Mountainbiken, Reiten, Nordic Walking und Kanufahrten nur einige Möglichkeiten. Badespaß für die ganze Familie gibt es in den Frei- und Hallenbädern und zahlreiche Tennisplätze, Minigolfanlagen, Sporthallen und Fußballplätze sorgen für ausreichend sportliche Abwechslung. Die sehr umfangreichen kulturellen und künstlerischen Programmangebote runden die Attraktivität des Landkreises Marburg-Biedenkopf für einen Hausbau ab.

Vogelsbergkreis

Eigenheim im Vogelsbergkreis bauenFür Menschen, nach den für sie wichtigsten Standortkriterien für den Bau eines neuen Hauses befragt, stehen landschaftlich schöne Wohnlage, vielfältiger Arbeitsmarkt, schnelle Erreichbarkeit von Arbeitsstelle, Einkaufscenter, Schule und Kindertagesstätte sowie ein breites Angebot an Gastronomie, Sport und Kultur an vorderster Stelle. All dies und noch viel mehr hält der Vogelsbergkreis in Hessen bereit. Im Süden des Kreisgebietes liegt der seit Millionen von Jahren erloschene Vulkan Vogelsberg, welchem der mittelhessische Landkreis auch seinen Namen verdankt. Dieser größte europäische Vulkan prägt das bezaubernde Landschaftsbild dieser Region, welche an die Toskana erinnert. Der Vogelsbergkreis ist aufgrund seiner Naturlandschaft und den sich daraus ergebenen vielfältigen Erholungs- und Freizeitangeboten ein sehr beliebtes Feriengebiet. Wandern, Radfahren, Reiten, Skifahren, Golfen und Jagen sowie viele weitere Sportarten inmitten der herrlichen Naturlandschaft fördern nicht nur eine gesunde Lebensweise, sondern erhöhen zusammen mit dem vielfältigen Kultur- und Unterhaltungsangebot die Wohnqualität des Landkreises. Den Hauptwirtschaftszweig stellt die Tourismusbranche. Darüber hinaus wird im Vogelsberg seit vielen Jahrzehnten Basalt abgebaut. In den insgesamt 19 Kommunen hat sich aber auch eine Vielzahl von mittelständischen Unternehmen angesiedelt, welche mit ihrem ausgewogenen Branchenmix recht gute Erwerbs- und Ausbildungsmöglichkeiten bieten. Eine umfangreiche Bildungs- und Kinderbetreuungsstruktur, schnell erreichbare Einkaufsmöglichkeiten, eine vielfältige Gastronomielandschaft, eine sehr geringe Kriminalitätsrate sowie relativ preiswertes Bauland runden die Attraktivität des Landkreises als Standort für ein neues Eigenheim ab.

Hausbau im Regierungsbezirk Gießen

Haus bauen im Regierungsbezirk GießenFür den optimalen Hausbau benötigt man einen Hausanbieter, welcher seinen Bauherren eine ganz persönliche Bauberatung, Bauplanung und Baubetreuung bieten kann. Bauen ist ein bisschen wie heiraten, man bindet sich lange, vorzugsweise nur einmal im Leben und deshalb sollte man auch den Hausbaupartner genau prüfen. Um beim Hausbau ohne finanzielle Verluste große Träume zu verwirklichen, braucht es neben zuverlässigen Partnern auch ein vernünftiges Preis-Leistungs-Verhältnis. Ganz gleich, ob Sie Ihr Eigenheim als ein Einfamilienhaus, Bungalow oder Doppelhaus bauen möchten, wir planen nicht nur nach Ihren Vorstellungen (Architektenplanung ohne Preisaufschlag!), sondern bauen es als modernes Massivhaus (siehe auch www.massivhaus-zentrum.de). Wir sind äußerst flexibel bei der Ausstattung und bei der Wahl Ihrer Eigenleistungen und bauen Ihnen Ihr Eigenheim maßgescheidert. Dass wir seit 1995  zu den etablierten Hausanbietern gehören, ist ein sichtbares Zeichen für unsere Qualität und Zuverlässigkeit in allen Hausbau-Belangen.

Genießen Sie unseren umfassenden Service für den erfolgreichen Hausbau. Lassen Sie sich durch uns kompetent beraten und überzeugen Sie sich von der Qualität und den vielfältigen Möglichkeiten für den modernen Eigenheim - Neubau mit uns.

© 2019 Massivhaus-Zentrum - Hausbau in Hessen